Sugimura Sensei

Sensei Koichi Sugimura

Nachruf Sugi Sensei

Nachruf Sugimura Sensei (pdfde, en)

Sensei sugimura

Sensei Koichi Sugimura wurde am 24. März 1940 († 9. März 2020) in Südjapan geboren und begann im Alter von 16 Jahren mit Karate. Auf die Frage, warum er damals mit Karate begonnen habe, antwortet er:

"Das ist ganz einfach. Ich war schwach und wollte stark werden!"

Sehr schnell bemerkte er dann aber, dass Karate mehr ist als nur physische Anstrengung, denn bei seriösem und konsequentem Training wird der Geist und der Charakter positiv beeinflusst und entwickelt. Unter dieser Voraussetzung trainierte er während seines Jurastudiums an der Keio Universität in Tokyo fleissig weiter. Sein Trainer, Sensei Michihara, förderte und motivierte ihn.

 

Weiterlesen: Sensei Koichi Sugimura

Gedenkanlass Sugimura Sensei

Gedenkanlass zu Ehren Sugimura Sensei in Schaffhausen Am 12. September 2020 fanden sich rund 280 Personen zum Gedenken an unseren Sugi Sensei in Schaffhausen ein. Weitere 20 Personen, meist in Japan, begleiteten per Video-Übertragung den emotionalen, äusserst würdigen Anlass aus der Ferne. Nebst vielen Weggefährten wie Ochi Sensei ehrten Vertreter vom DJKB und der SKF mit ihrer Präsenz den verstorbenen Meister. Der Nachruf ist im Artikel "Sensei Koichi Sugimura" abrufbar.
„Ich bin Sugi“ pflegte unser Sensei sich vorzustellen. Lieber Sugi, du bist leider nicht mehr unter uns. In unseren Herzen wirst du aber immer einen festen Platz einnehmen!

Weiterlesen: Gedenkanlass Sugimura Sensei

Kleine Karate-Weisheiten

Nachstehend ein paar Anleitungen von Sugimura Sensei, die er während des Trainings gemacht hat. Auf den ersten Blick erscheinen diese Sätze seltsam, wenn man darüber nachdenkt, offenbart sich die direkte und grundlegende Wahrheit.

Weiterlesen: Kleine Karate-Weisheiten